Titelbild der Kirchengemeinde Steinau
Titelbild der Kirchengemeinde Steinau

Anmeldung

Die Anmeldung im Kindergarten erfolgt schriftlich durch einen Aufnahmeantrag der Eltern. Für das folgende Kindergartenjahr sind die Aufnahmeanträge bis zum 31. März abzugeben. Spätere Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn noch freie Plätze vorhanden sind.

Wir nehmen Kinder ab 2 Jahren in unserer Einrichtung auf.
Wenn Platzkapazitäten vorhanden sind bieten wir Schulkinderbetreuung incl. Mittagessen am Nachmittag an.

Seitens des Kindergartens werden die Eltern darüber informiert, ob das Kind zu dem gewünschten Termin oder zu einem anderen Zeitpunkt aufgenommen werden kann.

Etwa 2 Monate vor dem geplanten Aufnahmetermin senden wir den Eltern alle schriftlichen Unterlagen für die Aufnahme zu und laden die Eltern und das Kind zu einem Aufnahmegespräch in den Kindergarten ein.
Das Aufnahmegespräch und ein Informationselternabend (wird je nach Anmeldezahl angeboten) bieten die Möglichkeit sich über die Konzeption der Einrichtung zu informieren.

Es geht uns aber auch darum, das Kind kennen zu lernen und erste Kontakte zu ihm zu knüpfen. Wir stellen die Einrichtung mit ihren Räumlichkeiten vor, nehmen uns Zeit für die Fragen der Eltern und geben den Kindern Gelegenheit zum Spielen, wenn sie das möchten.

Es werden die Aufnahmemodalitäten besprochen und die schriftlichen Angelegenheiten (Vertrag, Einverständniserklärungen, Belehrungen nach dem Infektionsschutzgesetz, Impfstatus ect.) geklärt, Fragen beantwortet, ggf. fehlendes gemeinsam ausgefüllt, sowie Schnuppertage vereinbart.

Zu den Schnuppertagen kommt ein Elternteil mit dem Kind gemeinsam. Sie sind Bestandteil der Eingewöhnung und helfen dem Kind die Einrichtung bereits etwas kennen zu lernen

Das Attest und die Bescheinigung des Kinderarztes zum Impfstatus müssen spätestens am Aufnahmetag vorgelegt werden.

Kontakt:
Evangelischer Kindergarten Marjoß
Am Kirchberg 6, 36396 Steinau-Marjoß
Tel.: 06660-1649 
Email: Marjoss.Kindergarten@ekkw.de
Ltg. Elisabeth Weigand